Über mich

Ihr Gartenexperte aus der Grafschaft

Meine Leidenschaft für Gärten und die Natur entstand schon früh. Daher machte ich von 1982-1984 eine Ausbildung zum Landwirt und besuchte zeitgleich die Weinbauschule. Die Arbeit mit Pflanzen, Erde, Stein und Wasser faszinierte mich immer mehr, weswegen ich mich von 1986-1987 mit einer Ausbildung zum Gärtnermeister im Garten und Landschaftsbau spezialisierte.

Mit dem Meisterbrief in der Tasche gründete ich 1987 meinen ersten Betrieb „Gartengestaltung Geller“, der 1989 durch die Prüfung der Landwirtschaftskammer Koblenz als Fachbetrieb des Garten- und Landschaftsbaus anerkannte wurde. Zusätzlich wurde der Betrieb Mitglied im Fachverband Gala-Bau und als Ausbildungsbetrieb anerkannt. In den Anfängen legten wir Außenanlagen von Raststätten an und pflegten öffentliche Anlagen z.B. Schulen und das Apollinaris Betriebsgeländes. In dieser Zeit kamen bereits erste Anfragen für Gartenplanungen.

Um diese Nachfrage bedienen zu können, besuchte ich zahlreiche Seminare für Gartenarchitektur sowie Zeichenkurse bei „Zeichenwerk“ in Augsburg. Unser Betrieb entwickelte sich immer weiter in Richtung anspruchsvoller Privatgärten mit Wasserthemen, Trockenmauern und Gesamtkonzepten.

Seit 2009 veranstalten wir außerdem regelmäßig die Gartenmesse „Gartenlust“, bei der ich Vorträge zu verschiedenen Gartenthemen halte.

Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.

Chinesisches Sprichwort

DSC04251 (002)

Wie kann ich Ihnen weiterhelfen?

* = Pflichtfelder